Cheers to politics digital

Am 23. April 2020 und 07. Mai 2020 trafen wir uns zu unserem Stammtischformat „Cheers to politics“.

Immerhin konnten wir uns erneut sehen und über aktuelle und politische Themen reden. Hauptthemen waren dabei: das Coronavirus, Europa und Rüstung, sowohl in Deutschland als auch in der gesamten Welt.

Wir hoffen sehr, dass wir bald gemeinsam an einem runden Tisch diskutieren können.

 

 

Tafelläden erhielten Unterstützung von uns

Das Coronavirus zeigt seine Folgen nicht nur gesundheitlich oder wirtschaftlich, sondern auch in den Supermärkten, durch die vielen Hamsterkäufe der Bürger*Innen fehlt es in den Tafelläden in ganz Deutschland und auch in unserem Landkreis an wichtigen Lebensmitteln. Gerade für ärmere Menschen ist das ein großes Problem, diese Menschen sind auf die Lebensmittel angewiesen. Dieses Essen dient für alle bedürftigen Menschen als Grundnahrungsmittel.

Genau dieses Problem haben wir erkannt und haben unter dem Motto „Nicht lange schwätzen, auch mal machen!“ schnellstmöglich eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Seitdem 23. März nahmen wir Geld- und Sachspenden entgegen und konnten somit den drei großen Tafelläden im Landkreis mit knapp 900€ aushelfen. Von mehr als 800€ konnte die Jugendorganisation selbst einkaufen gehen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten. Nur durch sie sind die Regale der Tafelläden wieder gut gefüllt.

 

Mit solidarischen Grüßen

der Kreisvorstand

Laura, Marius, Océane, Denis, Oliver und Thomas

In Lörrach (links) waren Niclas Kern und Oliver Ashauer einkaufen. In Schofheim (mittig) kauften Thomas Böhringer und Laura Petralito ein. In Rheinfelden waren Roger Huber, David Tunz und Marius Kipfmüller einkaufen.

Tafelläden erhalten Unterstützung von uns

Das Coronavirus zeigt seine Folgen nicht nur gesundheitlich oder wirtschaftlich, sondern auch in den Supermärkten, durch die vielen Hamsterkäufe der Bürger*Innen fehlt es in den Tafelläden in ganz Deutschland und auch in unserem Landkreis an wichtigen Lebensmitteln. Gerade für ärmere Menschen ist das ein großes Problem, diese Menschen sind auf die Lebensmittel angewiesen. Dieses Essen dient für alle bedürftigen Menschen als Grundnahrungsmittel. Wir möchten die Tafelläden unterstützen und den Bedürftigen helfen, somit zeigen sie erneute Solidarität und Hilfsbereitschaft neben der Nachbarschaftshilfe. Wir bitten um Geldspenden, mit diesem Betrag möchten sie einkaufen gehen und den Einkauf an die Tafelläden vor Ort spenden.

Am 2. April werden die Jusos Lörrach in Rheinfelden und Lörrach einkaufen gehen

und den Einkauf in den jeweiligen Tafelladen bringen. Wir freuen sich sehr über jegliche

Geldspenden und Sachspenden (Lebensmittel und andere Produkte).

Diese Sachspenden werden wir bei der/m jeweiligen Spender*In abholen und zu dem Einkaufskorb ergänzen. Alle Geldspender erhalten eine Spendenquittung. Spenden sollen bei dem Konto des SPD-Kreisverbandes Lörrach (IBAN: DE53 6835 0048 0001 0062 79) mit dem Verwendungszweck: „Spende Jusos – Tafelläden“ eingehen. Für weitere Informationen stehen die Jusos Lörrach gerne zur Verfügung: jusos_loerrach@gmx.de

 

Mit solidarischen Grüßen

der Kreisvorstand

Laura, Marius, Océane, Denis, Oliver und Thomas

Nachbarschaftshilfe Lörrach

Am Sonntag, den 15. März, beschloss unser Kreisvorstand, eine Nachbarschaftshilfe einzuführen und zu organisieren. Dabei ist es wichtig, dass ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen nicht zum Einkaufen müssen und dies junge Menschen übernehmen. Für die gefährdeten Menschen kann der Weg in den Supermarkt oder in die Apotheke problematisch enden, sie könnten sich infizieren mit dem Coronavirus. Genauso sind Menschen, die sich in Quarantäne befinden, auf Hilfe anderer angewiesen. Junge Menschen hingegen sind von der Krankheit nur gering bis gar nicht gesundheitlich betroffen. Binnen kürzester Zeit haben wir durch mehrere Social-Media-Kanäle eine Reichweite von über 8000 Personen mit ihrem Nachbarschaftsporjekt erlangen können. Mittlerweile haben über 50 weitere unabhängige Helfer, Vereine, Organisationen und Jugendparteien den Jusos Lörrach ihre Solidarität und Hilfsbereitschaft zugesagt. Diese sind Fridays For Future Lörrach, die Grüne Jugend Lörrach, die Junge Union Lörrach, UNICEF Lörrach, Extinction Rebellion Lörrach und die SPD Grenzach-Wyhlen. Alle sind sehr zuversichtlich, um gegen das Coronavirus im Landkreis Lörrach gemeinsam zu kämpfen. Betroffene sollen sich bei uns per E-Mail (jusos_loerrach@gmx.de) oder per Telefon bei Marius Kipfmüller (+49 17657934533) melden. Dabei sollen sie, ihre Einkaufsliste, ihre Adresse, an diese die Einkäufe geliefert werden sollen und bis wann sie die Lieferung spätestens benötigen, mitteilen. Wir leiten die Anfrage innerhalb kürzester Zeit an die zahlreifen Helfer weiter. Jede*r ist herzlich willkommen zu helfen.

Mit solidarischen Grüßen

der Kreisvorstand

Laura, Marius, Océane, Denis, Oliver und Thomas

Jahreshauptversammlung der Jusos Lörrach 2020

Die Jahreshauptversammlung der Jusos Lörrach fand am 12.03.2020 um 19:30 Uhr im Haus der Stadtmusik in Lörrach statt. Mit 23 anwesenden Jusos war diese gut besucht. Laura Petralito und Marius Kipfmüller wurden als Kreisvorsitzende, Océane Delin, Thomas Böhringer, Oliver Ashauer und Denis Kummerer wurden als stellv. Kreisvorsitzende gewählt. LDK Delegierte für die LDK 2020 sind Juliana Bieg, Laura Petralito und Marius Kipfmüller, welcher auch LA Delegierter ist, stellv. LA Delegierter ist Niclas Kern. Delegierter für den Stadtjugendring ist Thomas Böhringer. Der Rechenschaftsbericht der Jusos Lörrach wurde vorgestellt.

Aus dem Amt verabschiedet wurden Fritz Kaspar,  Juliana Bieg, Maria Inag und Roger Huber.

 

Wir bedanken uns bei allen Gästen und freuen uns auf das zukünftige Arbeitsjahr!

Mit solidarischen Grüßen

der Kreisvorstand

Laura, Marius, Océane, Denis, Oliver und Thomas

 

 

Jahreshauptversammlung der Jusos Lörrach am 12.03.20

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Jusos,


am 12.03.20 um 19.30 Uhr wird die JHV des Juso-Kreisverbands im Haus der Stadtmusik (großer Saal) in der Rümminger Straße 11 in 79539 Lörrach stattfinden.

Auf der Tagesordnung wird u.a. Folgendes stehen:
-Wahlen – Kreisvorsitzende, Stellvertretende Kreisvorsitzende, Delegierte
-Rechenschaftsbericht des Arbeitsjahres 2019/20
-Berichte/Anträge/Sonstiges

Die offizielle Tagesordnung entnehmt ihr bitte der Einladung per Mail.

Um zahlreiches Erscheinen wird ausdrücklich gebeten, alle Jusos und SPD Mitglieder bis 35 sind stimmberechtigt.

mit solidarischen Grüßen

der Kreisvorstand

Cheers to Politics No. 2 am 04.03.20

Liebe Jusos, liebe Interessierte

am 04.03.20 treffen wir uns um 19.30 Uhr zu unserem monatlichen Cheers to Politics Treffen. Es soll dabei dieses Mal um das Thema „Verkehrswende in Lörrach“ gehen, dazu eingeladen haben wir SPD-Stadträtin Christa Rufer. Herzliche Einladung an alle!

mit solidarischen Grüßen

der Kreisvorstand

Stadtführung Lörrach im Nationalsozialismus 06.02.10

liebe Jusos, liebe Interessierte,

am Donnerstag den 6. Februar findet eine Stadtführung zum Thema „Lörrach im Nationalsozialismus“ mit SPD-Stadtrat und Historiker Hubert Bernnat statt. Wir treffen uns um 17.30 Uhr vor dem alten Rathaus in der Unteren Wallbrunstrasse 2 in Lörrach (beim alten Marktplatz/ vor dem Gebäude der Volkshochschule). Danach wollen wir noch gemeinsam bei einem Getränk über das Erlebte sprechen.

mit solidarischen Grüßen

Cheers to Politics No.1 Neujahrsspecial am 23.01.20

Liebe Jusos,
zu unserer ersten Veranstaltung im neuen Jahr wollen wir uns am 23. Januar 2020 um 19.30 Uhr im Nellie Nashorn in der Tumringer Str. in Lörrach treffen. Dabei soll es um das neue Jahr, die nächsten Monate, aktuelle Politik und unsere Vorstandswahlen gehen. (Unsere JHV findet am 12.03. 20 um 19.30 Uhr im Haus der Stadtmusik in Lörrach statt!)
Wir freuen uns auf den 23. Januar!
mit solidarischen Grüßen
Fritz, Juliana, Maria, Roger und Thomas

Weihnachtsfeier

Liebe Jusos!

Am Freitag den 6. Dezember findet wie immer unsere Weihnachtsfeier statt. Wir werden wir uns um 19.30 Uhr bei Christian Heinrich in der Waschhausgasse 23 in 79540 Lörrach-Stetten treffen. Traditionell wollen wir auch wieder Schrott wichteln, bringt bitte daher alle ein verpacktes Geschenk mit. Für alles weitere wird gesorgt sein.

Wir freuen uns auf euch und wünschen euch bereits jetzt einen schönen Advent, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Fritz, Juliana, Maria, Roger und Thomas